Startseite > Monatsauswertung > Monatsauswertung Oktober

Monatsauswertung Oktober

Monatsauswertung

In diesem Monat haben wir diesen neuen Blog gestartet. Selbstverständlich lassen wir dich an den Ergebnissen unserer Auswertung teilhaben. Nachfolgend werden wir nun einigen Zahlen präsentieren, welche wir mit ein paar Sätzen kommentieren.

Der Verlauf

Am 03.10. ist unser Blog online gegangen. Seitdem sind 15 Beiträge in 8 Kategorien erschienen.

Hierzu kann man sagen, dass wir zufrieden mit dieser Anzahl an Beiträgen sind. Wir hatten uns vorgenommen, dass nahezu alle 2 Tage ein neuer Artikel erscheinen soll. Dies ist uns dann doch recht passabel gelungen.

Besucherzahlen

Um unsere Besucherströme zu erfassen nutzen wir Analytics von Google. Die eindeutigen Besucher beliefen sich auf 230 und die Seitenaufrufe auf 1.353.

Diese Zahlen sind zum Start eines Blogs doch recht normal. Sie sind noch weit von dem entfernt was wir uns vorstellen. Hierzu kann man sagen, dass wir diese Zahlen im nächsten Monat um mindestens 50 % steigern wollen.

Weiterführend ist die Zahl von 3,40 Seiten pro Besuch dadurch zu erklären, dass viele neue Besucher sich zuerst einen Überblick über den Blog verschaffen. Dadurch kommt diese doch recht Hohe Zahl zustande. Wir rechnen damit, dass diese Zahl sinkt, sobald die Zahl der Stammleser weiter zunimmt. Eine weitere bemerkenswerte Zahl ist die Verweildauer, diese betrug im Schnitt 5:12 Minuten.

Zu den Zahlen sollte gesagt werden, dass man noch keine gravierenden Rückschlüsse aus diesen ziehen sollte. Dafür ist der Blog zu frisch und die Besucherzahlen noch zu niedrig. Mit einem Anstieg von diesen Parametern bildet sich ein immer exakteres Bild heraus.

Social

Der Geldpirat hat 6 Follower bei Twitter, einen Like bei Facebook und befindet sich in einem Kreis bei Google Plus. Diese Zahlen sind extrem ernüchternd, lassen sich aber auf die fehlende Integration der Social-Media-Buttons zurückführen. Dies werden wir schnellstmöglich ändern. Wir haben ein Script geschrieben, welches die oben genannten Kanäle ausliest und in Echtzeit in diesem Blog ausgibt.

Einnahmen-Report

Zum Anfang wird dieser Report noch in den Monatsauswertungen integriert sein. Später wird es einen eigenständigen Einnahmen-Report geben. Die Einnahmen bei Adsense beliefen sich auf 1,52 €. Wir erzielten einen CTR von 0,96% und somit einen Seiten-RPM von 4,85€. Die Einnahmen haben uns nicht verwundert und der geringe Betrag stört uns soweit auch nicht. Allerdings ist die CTR doch sehr niedrig. Hier herrscht dringend Handlungsbedarf.

Weitere Einnahmen lassen sich leider nicht genau zuordnen. Beispielsweise wurden im letzten Monat zwei Nutzer bei Rankseller geworben. Allerdings nutzen wir auf anderen Webseiten auch Banner von diesem Anbieter. Leider ist es der dortigen Software bis jetzt nicht möglich die werbenden Seiten aufzuschlüsseln. Damit die Auswertung nicht zu stark verfälscht wird, verzichten wir diesen Monat auf die Anrechnung dieser Einnahmen.

Weitere Einnahmen gab es diesen Monat nicht.

Top-Artikel

  1. Mehr Besucher durch Artikelüberarbeitung
  2. Kenne deinen Preis
  3. Produktivität [Artikelserie]

Auffällig ist, dass der neuste Artikel ganz oben bei den beliebtesten Artikeln steht. Dies hängt wohl mit dem Anstieg der Besucherzahlen zum Ende des Monats zusammen.

Spannender werden die Auswertungen der beliebtesten Artikel also erst im Verlauf der Zeit.
Soweit zur Monatsauswertung Oktober und somit zur ersten dieses Blogs. Wir hoffen, Euch hat dieser kleine Einblick gefallen.


2 Kommentare

  1. Hi Geldpirat. Was die Besucherzahlen betrifft finde Ich diese für den ersten Monat echt gut. Bei den Adsense Einnahmen ist ja klar dass diese erst noch steigen werden. Nichtsdestotrotz habt Ihr einen echt guten Start hingelegt!

    • Hallo,
      vielen Dank für Dein Feedback. Wir werden sehen, wie sich die Besucherzahlen entwickeln. Wir hoffen natürlich, dass wir mit unserem Content überzeugen können und dadurch mehr Besucher den Weg auf unseren Blog finden.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>