Startseite > Erfolg > 5 Tipps für Deine Onlinekarriere

5 Tipps für Deine Onlinekarriere

Wenn Du im Internet Geld verdienen willst, dann solltest Du Dich von dem Gedanken verabschieden, dass Du alles können, geschweige denn alles selbst machen musst. Wir geben Dir fünf Tipps an die Hand, welche Dir bei dem Aufbau Deiner Online-Karriere weiterhelfen.

Ein großer Vorteil der Onlinearbeit ist, dass man nicht nur ortsunabhängig Arbeiten kann, sondern auch in der Regel sein eigener Chef ist. Niemand sagt einem was man zu tun oder zu lassen hat.

Für einige scheint diese Freiheit allerdings schwer in harte Fakten -sprich Geld- umzusetzen zu sein. Sie sind es gewohnt, dass ihnen ihr Chef alles vorgibt und sie nur diese Aufgaben zu erledigen haben.

Wenn Du Geschäfte im Internet machen willst, dann musst Du zwar nicht alles selbst erledigen, allerdings musst Du Dich dafür entscheiden, welche Dinge Du an externe Dienstleister vergibst und welche Du selbst erledigen willst.

Du kannst nicht alles wissen

Auch wenn es manchmal schwer ist zuzugeben, dass man etwas nicht weiß oder sich bei einer Entscheidung unsicher ist, solltest Du Dich nicht scheuen um Rat zu fragen.

Hier heißt das Keyword Networking. Freunde oder geschäftliche Kontakte stehen oft gerne mit einem hilfreichen Rat zur Seite.

Höre nie auf zu lernen

Dies ist wohl der wichtigste Tipp. Denn wie heißt es so schön –„Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.“

Das Geschäft im Internet ist so schnelllebig, dass Du immer auf dem neuesten Stand sein solltest. Dies bedeutet nicht, dass Du jeden Tag nach neuen Techniken für Dein Geschäft suchen musst, allerdings sollten Dir wichtige Trends in Deinem Bereich nicht entgehen.

Hier heißt es oft, dass Schnelligkeit Dir viel Geld einbringen kann.

Sei smart, nicht allwissend

Dieser Tipp baut auf unseren Ersten auf. Wir kennen viele Menschen die überaus belesen und intelligent sind, allerdings schaffen diese es nicht ein Produkt vernünftig zu verkaufen oder an den Kunden zu bringen.

Entwickle Deine Seite so geschickt, dass selbst der letzte Kunde die Idee Deiner Seite durchdringt. Je einfacher Du Dein Produkt beschreiben kannst, desto mehr Geld wirst Du verdienen.

Netzwerke

Im Laufe Deiner Tätigkeit im Internet wirst Du immer mehr Leute kennenlernen. Manche werden Dir immer wieder über den Weg laufen und Dir helfen noch erfolgreicher zu werden.

Allerdings solltest Du beachten, dass Du Ihnen auch bei ihrem Erfolg helfen solltest. Ein gutes Netzwerk hilft sich gegenseitig und ist somit noch erfolgreicher als Einzelkämpfer.

Die Hilfe muss nicht immer darin bestehen, dass man aktiv Verbesserungsvorschläge äußert. Oftmals reichen Erwähnungen in sozialen Netzwerken oder Artikeln, wenn diese thematisch passend sind.

Sei ein Marathonläufer

Der Weg zum Erfolg im Internet ist kein Spaziergang, er ähnelt eher einem Marathon. Wie so oft wirst Du keine großen Erfolge über Nacht feiern.

Gute Seiten oder Dienstleistungen brauchen Zeit um zu reifen und sich zu entwickeln. Du solltest also nicht verzweifeln, wenn Du nicht jeden Tag einen Verkauf erzielst. Wenn Du stetig an der Reputation Deiner Seite arbeitest, wirst Du immer erfolgreicher.

Wir wünschen Dir viel Spaß und Erfolg beim Geld verdienen im Internet!


Ein Kommentar

  1. Ja, dem kann ich nur zustimmen. Die Zauberworte heißen „stehts“ und „ständig“. Wer dem User einen Mehrwert bietet und das auch noch gut darstellen kann, wird mit der Zeit die Umsätze steigen sehen. Und wer möchte nicht gern passives Einkommen erzielen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>